Evoc Bike Bags

Evoc Rucksäcke für Radsportler.

Wir bieten unseren Kunden eine breite Auswahl an Evoc Fahrradrucksäcken für alle Arten des Radsport und sämtliche Einsatzbereiche an.
Vom allround- Rucksack bis hin zum Spezialisten können sie hier in unserem...
... Evoc Rucksack Shop kaufen.

Evoc ist der Spezialist für Fahrradrucksäcke und hat hier für alle denkbaren Spezialgebiete Rucksäcke die optimiert wurden um auf einem Fahrrad maximalen Komfort und Sicherheit für Fahrer und Material bieten zu können.

Für die Feierabendrunde bis hin zum Alpencross oder der Mehrtagestour sind die Anforderungen an einen Rucksack entsprechend verschieden.

Evoc teilt seine Rucksäcke in drei Kategorien ein, bei denen jeweils verschiedenen Rucksäcke mit verschiedenen Tragevolumen enthalten sind.
  • Evoc Protector Backpacks die Protektoren Rucksäcke
    Diese Rucksäcke sind konzipiert für den Allmountain Freeride und Downhill Sport. Für den besonderen Schutz auf der rasanten und gefährlichen Abfahrt mit Sprüngen und Hindernissen wurden diese Fahrradrucksäcke mit einem Rücken Protektor von Evoc ausgestattet. Der Evoc Liteshild Protektor wurde speziell für den Mountainbike Einsatz entworfen. Der Fahrkomfort und die Belüftung sowie ein geringes Gewicht wurde bei der Entwicklung berücksichtigt. Die Evoc Protektoren Rucksäcke erfüllen sonst alle Anforderungen die man an einen Bikerucksack stellt.
  • Evoc Technical Performance Rucksäcke die Allround Rucksack-klasse von Evoc
    Diese Fahrradrucksäcke sind gedacht für den Täglichen Einsatz, dem Weg zur Arbeit mit dem Fahrrad um Erstkleidung mit sich führen zu können wie auch Mehrtagestouren wie einer Radreise zum Beispiel.
    Aber auch Spezialrucksäcke wie der Evoc Traibuilder oder der Evoc Camera Pack sind in diesen Rucksackarten vertreten. Für das Training oder einem Wettkampf usw sie diese weniger gedacht. Eher um Einkäufe mit dem Fahrrad zu erledigen oder um Gepäck für die Reise zu transportieren. Um auf dem Fahrrad den nötigen Komfort zu erhalten wurden diese Rucksack mit einem stabilen Rückenteil ausgestattet, der die Last optimal verteilt und für eine gute Belüftung sorgt. Das Tragevolumen dieser Performance Rucksäcke beginnt mit 4 Litern und geht bis hin zum Evoc Explorer mit 30 Litern. Für Schüler, die mit dem Rad zur Schule Fahren und eine geeigneten Rucksack für die Schule suchen ist der Evoc Roamer mit 22 Litern ideal. Selbst schwere Bücher lassen sich in diesem Rucksack bequem auf dem Rad transportieren.
  • Evoc Lite Performance Backpacks leichte Rucksäcke für den Sportlichen Radfahrer
    Hier vereinen sich die ganzen Rucksäcke, die überwiegend für die sportliche Fahrweise gedacht sind.  Hauptfeature ist das geringe Gewicht, der stabile sitz am Rücken und die Möglichkeit eine Trinkblase zu mitführen zu können. Das Packvolumen ist wesentlich kleiner als bei den technischen Rucksäcken, dafür wiegen diese Modelle weniger und haben am Rücken auch eine kleinere Auflagefläche. Die bringt zum einen eine bessere Belüftung, denn diese benötigt man auch bei einer schnellen anstrengenden Fahrt. Der Einsatzbereich ist hier von der Feierabend runde im hohen Tempo bis hin zur Tagestour die einen eher sportlich ambitionierten Charakter haben soll. Die Rucksack Größe bei den Lite Performance Rucksäcken geht von 3 Litern bis zum Evoc CC 16 Liter.

Diese Rucksäcke können, durch von Evoc entwickelte Accessoires erweitert oder ergänzt werden. Evoc hat an seinen Rucksäcken clevere Details untergebracht, so bestehen z.B an den Schultergurten Befestigungsmöglichkeiten für kleine Zusatztaschen, die z.B ein Handy oder eine Kamera aufnehmen können. Im Bedarfsfall muss der Rucksack nicht einmal von der Schulter genommen werden.

Für den Enduro Sport sind bei den Rennen entsprechende Protektoren vorgeschrieben. Unter anderem auch ein Rückenprotektor, bei vielen Enduro Rennserien sind Evoc FR Rucksäcke statt eines gewöhnlichen Wirbelsäulenschutzes zugelassen.


 

Evoc Rucksäcke für Rennradfahrer

Ein Rucksack für das Rennrad fahren sollte möglichst leicht sein, eng am Rücken anliegen und dabei gut Belüftet sein. Natürlich spielt die Aerodynamik eines Rucksacks auf dem Rennrad auch eine rolle, zumindest, wenn man sportliche fahren möchte. Auf der ruhigen Tour ist dies sicher nicht von Relevanz.
Diese Evoc Rucksäcke erfüllen unseren Meinung nach die Anforderungen am besten

  • Evoc CC 3L, dies ist ein flacher, extrem kleiner und leichter Rucksack, er kann gut eine Trinkblase aufnehmen, einige Riegel, Gels und Werkzeug. Für mehr ist nicht viel Platz. Verwendet man diesen Rucksack ohne Trinkblase findet sicher auch eine Regenjacke oder eine Weste gut Platz.
  • Evoc Stage, dieser Rucksack von Evoc hat ein ausgeklügeltes Belüftungs- und Tragesystem, wodurch er sich auch auf dem Rennrad gut am Rücken positionieren lässt. Mit einem Gewicht von nur 900g fällt er auch nicht zu schwer aus. Ausgerüstet mit einer Trinkblase kann man so auch auf dem Rennrad Wechselkleidung, Werkzeug und Verpflegung gut mitführen. Zusätzliche Fächer bieten auch gut Platz für Devices wie Smartphone, Navigationsgeräte, Ladegeräte oder einem Zusatzakku.
  • Evoc Trace, der Evoc Trace zählt auf dem Rennrad schon zu den Lastenträgern unter den Evoc Rucksäcken. Er bietet reichlich Platz für alles was auf der Rennradtour mit muss. Seine Form, Belüftungs- und Tragesystem ist dem Evoc Stage sehr ähnlich. Daher lässt sich dieser Rucksack ebenfalls sehr gut auf einem Rennrad verwenden. Das Design dieses Rucksacks und sein gebogenes Rückenteil lassen ihn sich perfekt an den Rücken des Fahrers anschmiegen und nicht wie einen Fremdkörper wirken.

Evoc Rucksäcke für XC Mountainbiker

Diese Radsportler können bei Evoc aus dem vollen schöpfen, hier kann man je nach dem wie große der Rucksack sein soll alle Modelle verwenden. Aus Gewichtsgründen und des besseren Tragekomforts sollte man aber einen Evoc Rucksack ohne Protektor wählen. Die Evoc CC Rucksäcke sind speziell für XC MTBler gedacht, aber auch ein Evoc Roamer oder der Evoc Expolrer machen auf dem MTB eine gute Figur.

Evoc Rucksäcke für Freeride und Enduro

Hier kommt die Spezialdisziplin von Evoc, die Evoc Protektoren Rucksäcke. Diese Rucksäcke bieten das benötigte plus an Sicherheit. Bei Speedware Bike Parts lassen sich diese Evoc Rucksack ganz schnell und einfach selektieren. Bei den Merkmalen den Hacken bei Protektor auf ja setzen und schon kommen alle Evoc Rucksäcke für Freeride und Enduro. Hier entscheidet dann ihr Wunsch nach Packvolumen welcher der richtige Rucksack für sie ist. 

Unwegsames Gelände, welches mit dem MTB häufig befahren wird wie Wurzeln, spitze Kurven, steile Abfahrten und nasse Steine sind Fahrtechnisch häufig sehr anspruchsvoll und nicht selten kommt es dabei zu Stürzen. Dies muss nicht Zwangsläufig im Rennen geschehen sonder eine kleine Unachtsamkeit auf einer gemütlichen Bike Tour kann hier schon ausreichen. Beim Moutainbiken gehören Stürze oftmals einfach dazu. Wenn man dabei auf den Rücken fällt hat man vielleicht nur eine kleine Prellung, die ?nur? schmerzen verursacht, fällt man aber auf harten Untergrund wie Fels oder ähnlichem können schwerwiegende Rückenverletzungen auftreten.
Die Evoc Freeride Rucksäcke können solche Verletzungen verhindern, die Protektoren im inneren des Rucksacks vermindern dabei die Aufprallenergie und es kommt so zu keinen oder deutlich geringeren folgen für den Biker. Die Evoc Protektoren (Liteshild) sind aus expandiertem Polystyrol EPS gefertigt, mit 175g sind diese relativ leicht und tragen kaum zum Gesamtgewicht der Evoc Rucksäcke bei. Bei einem Impact verformt sich das Material dabei und nimmt so die Energie auf, daher sollte der Protektor nach einem schweren Sturz ähnlich wie bei einem Helm auch ersetzt werden. Die Protektoren in allen Evoc Rucksäcken können daher entnommen und bei Bedarf durch neue intakte getauscht werden. So bleibt der Schutz auch über viele Jahre erhalten.

Speedwareshop, Radbekleidung Radsportbekleidung Fahrradbeleuchtung Fahrradlampen