+49 95215049084 / info@speedwareshop.de / Speedware Bike Parts. / Adam-Opel-Straße 1. 97437 Haßfurt
Ashima Bremsbeläge Semi Metal für Shimano Deore M555, Nexave
Ashima Bremsbeläge Semi Metal für Shimano Deore M555, Nexave

Artikelnummer: 20143713

Kategorie: Scheibenbremsbeläge


13,00 €

inkl. 16% MwSt , zzgl. Versand

nicht verfügbar

Lieferzeit: 3 - 4 Werktage

Stk


Ashima Scheibenbremsbeläge für Shimano Deore M555 und Shimano Nexave.
Die Semi Metall Belagmischung ist für einen breiten Einsatzreich geeignet.
Organische Bremsbeläge sind bekant für leise Bremsvorgänge, gute Bremsleistung bei niedrigen Temperaturen und das sie besonders schonend zu den Bremsscheiben sind. Metallische Bremsbeläge haben insgesamt eine höhere Bremsleistung besonders wenn sie warm gebremst werden, allerdings bei einem meist lautem Bremsgeräusch und einem höheren Verschleiß an der Bremsscheibe.

Die spezielle Semi-Metall Belagmischung beinhaltet beides, damit hat Ashima hier den perfekten Bremsbelag für Cross Country Mountainbiker die eine gut funktionierende und möglichst leise Bremse unter allen Bedingungen benötigen.

Diese Bremsbeläge von Ashima mit der Semi Metallic Belagmischung passen an folgende Scheibenbremsen:

  • Shimano Deore BR M555
  • Shimano Nexave Hydraulic BR – C901

Scheibenbremsbeläge:
Im Laufe der Jahre hat Ashima eine Reihe von Scheibenbremsbelagmischungen für bestimmte Umgebungen und Leistungsanforderungen entwickelt.

Die Bremsbelagmischungen und deren Bereiche werden einfach nach unten durch den Metallgehalt gruppiert und ist wie folgt eingeteilt: 

Organisch unter 30% Metall
Semi Metal:> 30 <60% Metal
Gesintert (Metallisch) Über 60%

Speziell für Vielnutzer geben sich bei den Semi Metall Belägen eine  verbesserte Geländegängigkeit

  • Gute Allround-Performance
  • Verbesserte Nassleistung (über organischen)
  • Mittel bis hoch Temperatureinsatz
  • Geringerer Belagverschleiß (gegenüber organischen)
  • Höhere Scheibenverschleiß im Vergleich zu organischen Bremsbelägen

Die Ashima Semi-Metall Belagmischung zeigt bei nassen und trockenen Bedingungen eine hohe Bremsleistung. Diese Bremspower bleibt gleichbleibend von kalten bis hin zu heißen Bremsbelägen erhalten.

Zum Wechsel der Bremsbeläge an der Shimano Deore M555 und Nexave Scheibenbremse, muss das Laufrad aus dem Fahrrad entnommen werden.
Mit einem Werkzeug (großer Schlitzschraubendreher oder besser spezielles Werkzeug verwenden) die Bremskolben bis zum Anschlag zurück drücken.

Die Sicherungsschraube wird mit einem kleinen Innensechskantschlüssel komplett aus dem Bremssattel gelöst Im Anschluss werden dann alten Beläge aus dem Bremssattel entnomen. Es empfiehlt sich die Bremse gründlich mit Bremsenreiniger zu säubern und vom alten Bremsstaub zu befreien.

Die neuen Ashima Semi Metal Bremsbeläge in den Shimano Deore BR M 555 oder Shimano Nexave C901 Bremssattel einführen und die Sicherungsschraube im Bremssattel verschrauben.


Laufrad wieder einsetzen und die Bremse einige male Betätigen. Die freigängigkeit der Bremse prüfen und den Bremssattel gegebenenfalls nachstellen.

Bitte beachten Sie, das die Bremsbeläge ihre volle Bremsleistung erst nach dem ein-bremsen entfallen.


Lieferumfang:
1 Paar mit 2 BremsbelägenAshima Bremsbeläge Semi Metal Shimano Deore M555, Nexave für ihre Vorderradbremse oder Hinterradbremse.


Belagmischung: Gesintert
Meine Bremse: Shimano Deore/Nexave BR-M555

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: