+49 95215049084 / info@speedwareshop.de / Speedware Bike Parts. / Adam-Opel-Straße 1. 97437 Haßfurt
Neuheiten von Assos Winter 2014/15

Die ersten Neuheiten für den Winter 14/15 von Assos sind eingetroffen.

01.12.2014 17:02

Unter anderem eine neue Radhose ohne Träger, einen neuen Fugu Helm und eine neue Fugu Cap.
 

Die H Mille mit S7 Sitzpolster wurde vorgezogen. Jetzt gibt es für das Rollen oder Spinning Training die neue leichte Radhose von Assos die auf die Träger verzichtet. Trägerlose Hosen sind ideal für Indoor Cycling oder als erste Schicht unter einer langen Winterhose ohne Sitzpolster. Die Assos H Mille S7 ist die güsntigste Radhose mit S7 Polster von Assos. In den verwendeten Materialien und technologien entsprichtz die H.Mille der T Neopro. Die H.Mille S7 ist damit die ideale Trainingshose für den Alltäglichen Einsatz Sommer wie Winter.
 

Der Fugu Helm ist eigentlich ein alter Bekannter. Die vermutlich durchdachteste Wintermütze für Radsportler. Der Fugu Helm kann bequem unter einem Helm getragen werden aber auch ganz ohne macht der Fugu Helm eine gute Figur. Warm winddicht und stylisch auf dem Rad und im Alltag. Neu für den Winter 14/15 ist die Farbe weiß. Assos hat hier den hohen modischen Ansprüchen Rechnung getragen und den Fugu Helm in weiß auf den Markt gebracht.
 

Weiter geht es bei den Wintermützen, mit der Fugu Cap, dies ist eine reine Helmunterziehmütze mit strategisch platzierten Stratagon Einsätzen, Diese halten den kalten Wind an der Front der Mütze ab, das Ohr bleibt zur Hälfte frei, so das das Gehör alle Geräusche aus der Umgebung aufnehmen kann. Perfekter Schutz für kalte Tage ohne Einschränkungen.