Ergon Größenfinder für Griffe

20.06.2017 09:45 | Anleitungen

So findet man die Richtige Größe für seinen Ergon GP Griff!

Die Modelle GP, GS und GA werden in unterschiedlichen Größen Angeboten

Wie bei Bekleidung so ist auch bei ergonomisch Geformten Griffen die Größe der Hand ein entscheidender Faktor wie und ob die Schnittstelle zwischen Lenker und Fahrer funktioniert.
Daher bietet Ergon seine Griffe in zwei unterschiedlichen Größen an. Den GP1 bis GP5 gibt es in zwei Größen. Sie haben die Wahl zwischen S für Small und L für Large.
Für die meisten Menschen sollte die Größe S passen, diese ist für Hände gedacht, die Handschuhe zwischen XS und L tragen oder aber die Handschuhgröße 6,5 bis 8,5 passt.
Der Größenunterschied bezieht sich bei Ergon einzig und alleine auf die Griffweite, somit haben auch große Hände durch den dickeren Griff einen optimalen Formschluss. Im Gegenzug können kleinere Hände einen dünneren Griff deutlich besser fassen, dieser kleine aber entscheidende Faktor hat deutlichen Einfluss wie wir unser das Handling mit dem Fahrrad empfinden.

Ergon Griffweite

Die Griffe sind alle für das Standard Lenkerklemmmaß von 22,2mm!


Links der L Griff mit einem Griffumfang von 102mm, rechts der S Griff mit einem Griffumfang von 92mm.

Jetzt wissen Sie welche Größe sie benötigen, um den richtigen Ergon Griff zu bestellen können sie die Größe der Ergon Griffe aus der Taxonomie des Namens erschließen.

Ergon GP1 ist ein bestimmter Grifftyp, der Ergon GP1-S ist die Small Version des GP1 und der Ergon GP1-L ist die entsprechende Large Version.

So sollte es kein Problem sein den Griff in der richtigen Größe zu kaufen.

Zu den Ergon Griffen

 

Speedwareshop, Radbekleidung Radsportbekleidung Fahrradbeleuchtung Fahrradlampen