+49 95215049084 / info@speedwareshop.de / Speedware Bike Parts. / Adam-Opel-Straße 1. 97437 Haßfurt
Federgabeln 26' leicht und günstig bei Speedware Bike Parts

Federgabel 26"

Seite 1 von 1
11 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 11

...

Federgabeln für 26" MTBs bei Speedware Bike Parts.

Eine Federgabel mit ein MTb erst zu einem MTB. Federgabeln erhöhen nicht nur den Komfort in wungesammen Gelände, sondern auch die Fahrsicherheit.
Mit einer Federgabel im MTB kann man schneller und sicherer die Abfahrt bewältigen. Dadurch das eine Federgabel die unebenheiten auf dem Trail glattbügelt hat das Vorderrad mehr Bodenkontakt und Sie als Fahrer damit mehr Kontrolle über ihr Bike.

Eine Federgabel hat auch Einfluss auf dem Rollwiderstand, während man mit einer Starrgabel über jede Wurzel springt und in jedem Loch hängen bleibt mildert eine Federgabel diese Auswirkungen und damit werden diese hindernisse mit geringeren Widerstand überwunden und man fährt so schneller und spart dabei auch noch kraft.

Wichtig ist bei einer Federgabel jedoch, das man diese blockieren kann.

In steilen Anstiegen neigen Federgabeln zum wippen und dies kann dann Kraft kosten da hier der Dämpfer dann unnötigerweise arbeitet, Durch einen Lockout an der Federgabel kann man diese Blockieren und damit wird dieser Effekt aufgehoben oder eingeschränkt.

Dieser Gabellockout ist entweder an der Gabel selbst und wird mit einem Hebel betätigt, oder aber es wird am Lenker ein kleiner Hebel befestigt welcher durch einen Bowdenzug den Lockout in der Gabel. Magura bietet ihre seinen und den Kunden von Speedware Bike Parts einen neuen elektronischen Lockout an. Magura nennt diese Technik Magura elect.

Speedware Bike Parts führt auch bei den 26" Federgabeln Produkte abseits vom Mainstream.
Wenn sie auf der suche nach einer Besonderen Federgabel sind sollten sie unter speedwareshop.de vorbei schauen.

Speedware Bike Parts führt 26" Federgabeln von:
  • Magura
  • German Answer

Und Federgabelzubehör von MCFK.

MCFK bietet einen speziellen Gabelschaft für Cannondale Lefty Federgabel, damit kann man seine Lefty tunen und noch ein paar Gramm an der ohnehin schon leichten Gabel einsparen oder aber auch in jeden anderen MTB Rahmen einbauen. MCFK bietet hier spezielle Lefty Schäfte an.

Eine neue Federgabel für Ihr MTB birgt ungeahntes tuning Potential.

Sie besitzen einen Top MTB Rahmen und möchten eine leichte und supersteife Federgabel wie Cannondales Lefty verwenden bei Speedware Bike Parts ist dies kein Problem.

Mit den Lefty Gabelschäften von MCFK lässt sich eine Lefty in beinahe jedes MTB verbauen. Das diese Gabelschäfte auch noch extrem leicht sind, leichter als ein original von Cannondale muss man nicht extra erwähnen.

Eine Federgabel nimmt sehr großen Einfluss auf das Fahrverhalten eines Bikes, der Federweg nimmt Einfluss auf die Lenkerhöhe und den Radstand des Bikes und damit auch uaf das verhalten in der Kurve. Für XC Bikes haben sich 80-100mm Federweg als Standard etabliert bei Fullys können es auch mal 120mm sein. Für All Mountain und Enduro Bikes geht es eher Richtung 150mm,
für Freeride Bike setzt man am besten auf eine Federgabel mit Doppelbrücke und 170-180mm Federweg. Bei einem Downhiller kann man eigentlich nie genug Federweg haben, daher kommen hier nur Doppelbrückengabeln m it 200mm und mehr zum Einsatz.

Federgabeln mit Schnellspanner sind immer mehr auf dem Rückzug, in den meisten fällen wird man zu einer Federgabel mit 15mm Steckachse greifen, das wäre auch die Empfehlung von Speedware Bike Parts. Steckachsen sind leichter und steifer als Schnellspanner und daher auch ideal für XC und Marathon Bikes. Bei Downhill Bike haben sich die 20mm Steckachsen als Standard etabliert hierfür werden auch spezielle Naben mit einer Achsbreite von 110mm benötigt.

Falls sie Fragen zu Thema Federgabeln haben zögern sie nicht bei Speedware Bike Parts anzurufen wir freuen uns auf ihren Anruf und beraten sie gerne. So kaufen sie garantiert die richtige und passende Federgabel für ihr Bike.

Federgabel für MTB mit 26