Notubes

Notubes der PlattenKiller - Die NoTubes Dichtmilch

Beim NoTubes Tubeless system befindet sich im Fahrradreifen anstelle der Schläuche die patentierte Dichtflüssigkeit die Notubes Dichtmilch. Diese sorgt dafür, dass kleinste Öffnungen im Mantel oder der Felge...

bsolut luftdicht verschlossen werden, und das Laufrad so ohne Schlauch gefahren werden kann.

Darüber hinaus ermöglicht die NoTubes Dichtmilch die unmittelbare Versiegelung von Öffnungen, welche eventuell durch Dornen, Nägel oder sonstige Gegenstände in den Mantel gerissen werden.

Die NoTubes Laufräder bzw die Notubes Felgen sorgen für eine optimale Passung und Dichtheit des Systems und sind für die Verwendung von standard Reifen ohne Schlauch ideal abgestimmt.
Sie benötigen bei den Notubes MTB Felgen keine speziellen Tubeless Reifen

Nur NoTubes Felgen verfügen über die sog. Bead-Socket-Technologie. Damit wird eine sichere und optimale Verwendung von Schlauchlosreifen ermöglicht. Das NoTubes Felgenprofil garantiert den perfekten Sitz des Reifens beim Schlauchlosbetrieb. Diese Technologie ist einzigartig und patentiert.

NoTubes Mountain Bike 26/29-Zoll Felgentypen:

ZTR PODIUM Mountain Bike Felge: 24 mm breit,
284 g leicht, 26-Zoll, auch als 29-Zoll-Variante (RACE),
nur für Disc-Bremsen ausgelegt

ZTR ALPINE Mountain Bike Felge: 23,3 mm breit,
330 g leicht, 26-Zoll,


1. Vorteil
Extrem hohe Pannensicherheit durch den PlattenKiller
Absolut unempfindlich gegen Einstiche mit einer Größe von bis zu 7 mm im Durchmesser und keine Gefahr durch Snake-Bite-Platten (Durchschläge), da sich kein Schlauch zwischen Mantel und Felge verklemmen kann.
2. Vorteil
Verbesserte Traktion der Reifen
NoTubes Laufräder können ohne Pannenrisiko mit weniger Luftdruck gefahren werden, was den Komfort und die Bodenhaftung deutlich erhöht.

3. Vorteil Deutliche Reduzierung der rotierenden Masse
Weniger Gewicht an den entscheidenden Punkten des Bikes führt zu besseren Beschleunigungswerten, da sowohl Schläuche eingespart werden als auch leichte Reifen ohne Pannenrisiko verwendet werden können.

Eine zusätzliche Gewichtsreduktion ist mit den original NoTubes ZTR Felgen möglich, welche für die Verwendung als Schlauchlos-Laufradsatz optimiert worden sind und durch eine spezielle Bauform weniger Material benötigen als herkömmliche Felgen. Deshalb sind die ZTR Felgen leichter als vergleichbare Felgen anderer Hersteller.
Die NoTubes ZTR Felgen können alternativ auch als konventionelles Laufradsystem mit Schläuchen verwendet werden.
Das Einsparpotenzial der NoTubes Schlauchlos-Kits liegt bezogen auf das Gewicht bei 200 bis 500 Gramm. Der leichteste wettkampferprobte NoTubes Mountain Bike Laufradsatz wiegt ca. 1.200 g (Vorder- und Hinterrad) Konventionelle High-Performance Laufräder wiegen ca. 1.550g. ZTR Felgen und NoTubes Laufräder sind somit perfekt geeignet für Mountain Biker Racer bei Cross-Country oder Marathon Events, wo es auf eine hohe Geschwindigkeit ankommt.

4. Vorteil Geringster Rollwiderstand
Durch den Einsatz leichter Reifen und der Optimierung des Mantelquerschnitts ohne Schlauch ist der Rollwiderstand deutlich niedriger als bei einem Schlauchsystem. Insgesamt kann eine Reduzierung von bis zu 15% erzielt werden, was zu mehr Geschwindigkeit bei gleicher Leistung führt.
5. Vorteil Einfach nachrüstbar
Die NoTubes Schlauchlos-Kits ermöglichen die Konvertierung von fast allen herkömmlichen Laufrädern und anderen Schlauchlos-Systemen auf das NoTubes-System. Das umgerüstete Laufrad bietet alle genannten Vorteile.

nur für Disc-Bremsen ausgelegt

ZTR CREST Mountain Bike Felge: 24,4 mm breit,
340 g leicht, 26-Zoll, auch als 29-Zoll-Variante,
für V-Brakes und Disc-Bremsen ausgelegt

ZTR ARCH Mountain Bike Felge: 24,4 mm breit,
420 g leicht, 26-Zoll, auch als 29-Zoll-Variante,
nur für Disc-Bremsen ausgelegt

ZTR FLOW Mountain Bike Felge: 28 mm breit,
470 g leicht, 26-Zoll, auch als 29-Zoll-Variante,
nur für Disc-Bremsen ausgelegt

Speedwareshop, Radbekleidung Radsportbekleidung Fahrradbeleuchtung Fahrradlampen